Sol Gabetta – Kammerorchester Basel

Sonne im Herzen

Kurhaus Wiesbaden
Kurhausplatz 1
Wiesbaden, 65189
Foto: Sol Gabetta (C) Marco Borggreve

Mittwoch, 05.12.2018 | 20:00 Uhr

Sol GabettaVioloncello

Kammerorchester Basel

Giovanni AntoniniLeitung

Programm

Sol Gabetta – Kammerorchester Basel

Die Cellistin Sol Gabetta verzaubert durch ihr beseeltes Spiel, ihre charismatische Persönlichkeit und ansteckende Lebensfreude die Musikszene weltweit. Geboren im argentinischen Córdoba als Tochter französisch-russischer Eltern, vereint sie Leidenschaft mit Eleganz und versteht es, auf ihrem kostbaren Guadagnini-Cello unvergleichlich schön zu singen. Ein Konzert mit dem Kammerorchester Basel ist für sie wie ein Familientreffen: „Mit […]

Kurhaus Wiesbaden
Kurhausplatz 1
Wiesbaden, 65189

Mittwoch, 05.12.2018

Robert Schumann · Ouvertüre „Herrmann und Dorothea“ op. 136

Robert Schumann · Violoncellokonzert a-Moll op. 129

Ludwig van Beethoven · Sinfonie Nr. 1 C-Dur op. 21

Sonne im Herzen

Die Cellistin Sol Gabetta verzaubert durch ihr beseeltes Spiel, ihre charismatische Persönlichkeit und ansteckende Lebensfreude die Musikszene weltweit. Geboren im argentinischen Córdoba als Tochter französisch-russischer Eltern, vereint sie Leidenschaft mit Eleganz und versteht es, auf ihrem kostbaren Guadagnini-Cello unvergleichlich schön zu singen. Ein Konzert mit dem Kammerorchester Basel ist für sie wie ein Familientreffen: „Mit diesem Orchester bin ich quasi aufgewachsen. Es hat mir sehr früh eine große Chance gegeben, als ich noch keine bekannte Solistin war. Mittlerweile kenne ich jeden einzelnen Musiker und wir sind durch viele Projekte zu einer großen Familie zusammengewachsen.“ Auch Schumanns Cellokonzert begleitet Sol Gabetta bereits seit langer Zeit – ein Paradestück für ihr Instrument, das hier virtuos singen und schwelgen kann.

Schumanns Violoncellokonzert gilt als das erste große Solokonzert für das Instrument und markiert den Beginn seines Repertoires. Als der Komponist es in knapp zwei Wochen zu Papier brachte, schwärmte Clara Schumann: „Die Romantik, der Schwung, die Frische und der Humor, dabei die höchst interessante Verwebung zwischen Cello und Orchester ist wirklich ganz hinreißend. Von welchem Wohlklang und tiefer Empfindung sind alle die Gesangstellen darin!“

Karten bestellen

Einzelkarten für Sol Gabetta – Kammerorchester Basel am Mittwoch, 05.12.2018

Kartenbestellung

Preiskategorie 1 verfügbar 80,00
Preiskategorie 2 verfügbar 70,00
Preiskategorie 3 verfügbar 55,00
Preiskategorie 4 verfügbar 40,00
Preiskategorie 5 verfügbar 25,00
*die Karten der 5. (und wenn vorhanden 6.) Kategorie sind ohne Sicht auf die Bühne.